Aktuell läuft beim Businesskonto Business Giro der Postbank noch eine Aktion. So zahlt man im ersten 1 Jahr unabhängig von der Guthabenhöhe auf dem Konto keine monatliche Kontoführungsgebühr, wenn man das Geschäftskonto bis zum 31.10.2015 bei der Bank online abschließt und der Bank bis zum 16.11.2015 die Eröffnungsunterlagen vorliegen.

Die monatliche pauschale Kontoführungsgebühr bewegt sich bei diesem Geschäftskonto der Postbank zwischen 0 Euro und 9,90 Euro. Die Höhe ist dabei abhängig vom durchschnittlichen Habensaldo auf dem Konto. Ab einen Betrag von 10.000 Euro liegt die monatliche Gebühr bei 0 Euro.

Neben der pauschalen Gebühr fällt beim Business Giro auch eine Buchungsgebühr an. Hier unterscheidet die Bank bei der Gebührenhöhe zwischen beleglosen und beleghaften Buchungen. Weitere Informationen zu der Höhe der Buchungsgebühr findet man hier auf der Business Giro Detailseite.

Eröffnet man aktuell zusammen mit den Geschäftskonto auch ein geschäftliches Tagesgeldkonto bei der Postbank, dann bekommt man hier einen Zins in Höhe von bis zu 1,30% p.a. Den höchsten Zins in Höhe von 1,30% garantiert die Bank dabei für einen Zeitraum von 4 Monaten ab Kontoeröffnung bis zu einem Betrag in Höhe von 15.000 Euro. Beim Überschreiten der Betragsgrenze wird der Gesamtbetrag mit dem gültigen Standardzins verzinst.